Klasse A - Fahrschule Kayser

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Klasse A

Klassen





Der Motorradführerschein für PS-Starke Zweiräder

Krafträder (mit oder ohne Beiwagen) mit einer bbH von mehr als 45 km/h und über 35 kW (Leistungsgewicht mehr als 0,2 Kw/kg) sowie Dreirädrige-Kraftfahrzeuge (Mindestalter 21) mit mehr als 15kW.
Bei 2-jährigem Vorbesitz der Klasse A2, kann die Klasse A nach Bestehen der praktischen Prüfung erteilt werden.

Eingeschlossene Klassen: A2, A1, AM

Vorraussetzungen bei Ausbildungsbeginn


   Mindestalter 23 1/2 Jahre (bei Aufstieg von Klasse A2 20 Jahre)

   Führerscheinantrag (Erhalten Sie von uns!)

   Sehtest (Optiker, Augenarzt)

   Paßbild

   Teilnahmebescheinigung "Sofortmaßnahmen am Unfallort" (bei Ersterwerb eines Führerscheins)



Mindestunterricht
Bei Ersterwerb eines Führerscheins mindestens 16 x Doppelstunden a 90 min
Bei Erweiterung z.B. von Klasse A2 auf A ist nur eine praktische Prüfung erforderlich!

Sonderfahrten

Mindestens 5 x Überland, 4 x Autobahn, 3 x Dunkelheit zu je 45 min

Prüfungen
Theoretische Prüfung:
Frühestens 3 Monate vor Erreichen des Mindestalters

Bei Ersterwerb 30 Fragen; max. 10 Fehlerpunkte (nicht 2 x 5 Fehlerpunkte)

Praktische Prüfung:

Frühestens 1 Monat vor Erreichen des Mindestalters


Kursangebote für LSM in der Region
Der Besuch eines Kurses "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" ist Vorraussetzung für die Beantragung eines Führerscheins (gilt nicht bei Führerscheinerweiterung).


- Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Ahrweiler e.V.
- Ausbildungszentrum Remagen









 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü